Emil Dürr

(1883–1934)

Bestandsangabe folgt